Ein grosszügiges Geschenk zum Fünfzigsten

Die richtig guten Geschenke muss man sich manchmal selber machen. So hat sich die Stiftung SILEA zu ihrem fünfzigjährigen Bestehen gleich 144 Seiten geschenkt. Ein Jubiläumsbuch in einer Auflage von 1000 Exemplaren ist entstanden – gespickt mit Geschichten, Interviews und Porträts der heutigen Stiftung.
Wir haben das Gestaltungskonzept des Buchs entwickelt und so die Struktur mit den drei Bereichen Geschichte, Interview und Aktuelles sichtbar gemacht. Gemeinsam mit dem Buchautor haben wir die Bildredaktion übernommen und das komplette Buch gestaltet, sowie die Produktion begleitet.